BlogInnovationen

Jetzt schnell und sicher Feuchtraumleuchten in Tiefgaragen anschließen

Veröffentlicht am 02.02.2018
LCS 75 zum Anschließen von Leuchten im Feuchtraum
Egal ob in heißen, kalten oder feuchten Umgebungen. Endlich installieren Sie Leuchten mit der Schutzart IP66 kostengünstig und das in weniger als 5 Minuten. Mithilfe der LCS 75 und ein paar Handgriffen schließen Sie die Anschlussleitung an, ohne die Leuchte zu öffnen. Einfach durch die Kabeltülle in die Klemme stecken und festdrehen. Fertig. Selbst unbehandelte flexible Leiter lassen sich durch Drücken der Lösetaste direkt anschließen. Dadurch ist die LCS 75 extrem sicher, zuverlässig und spart Kosten und Zeit. Fehlerquellen wie die Beschädigung der internen Elektronik sind ausgeschlossen. Ideal für die Beleuchtung in Tiefgaragen, Messehallen oder auch industriellen Bauten.



Der Leuchtenanschluss LCS 75 für IP66-Feuchtraumleuchten


Steigen Sie um auf die Alternative zum Installationssteckverbinder: Die Hersteller liefern die Leuchte direkt mit der vorinstallierten Anschlussklemme LCS 75, die aus dem Gehäuse herausschaut. Bereits heute steht die 3-polige Variante zur Verfügung. Eine 5-polige Version ist für das dritte Quartal 2019 geplant. Sprechen Sie uns an. Weitere Produktinformationen finden Sie unter: >>>LCS 75 - 3-poliger Leuchtenanschluss IP66 für Feuchtraumleuchten